Zur Navigation



Ihr Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie 
Markt Hartmannsdorf im „Vulkanland-Dreiländereck“
Südoststeiermark, Weiz, Hartberg-Fürstenfeld

Wahlarztordination

Dr. Werner Maurer-Ertl

Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie

Hauptstraße29-1b
8311 Markt Hartmannsdorf

Tel. 0664 403 30 90
Termine können telefonisch von Mo. - Do. von 17.00 bis 19.00 Uhr vereinbart werden.

> Wahlärzte - Kostenerstattung bei Leistungen (GKK)



Willkommen auf meiner Homepage!


Als Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie habe ich mich auf die Diagnosestellung und Behandlung von Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates spezialisiert.Die Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie habe ich an der Universitätsklinik für Orthopädie am LKH Graz erhalten. Seit 2008 bin ich als Oberarzt an der Universitätsklinik für Orthopädie tätig. In dieser Funktion war ich von 2009 bis 2012 unter anderem Leiter der „Sektion orthopädische Tumorchirurgie“. Seit 2013 habe ich die Leitung der „Sektion Hüfte“ übernommen. 

Konservative und operative Behandlung von orthopädischen Erkrankungen

Als orthopädischer Chirurg habe ich eine große Zahl an orthopädischen Standardoperationen wie beispielsweise künstlichen Hüftgelenksersatz, Operationen an der Schulter, am Ellbogen, an der Hand, am Knie sowie am Fuß durchgeführt.
Einen Schwerpunkt meiner fachärztlichen Tätigkeit umfasst natürlich auch die nicht chirurgische Behandlung von Patienten mit orthopädischen Erkrankungen. Dazu zählen unter anderem abnützungs- oder überlastungsbedingte Beschwerden der Wirbelsäule, der Gelenke, Sehnen und Muskeln an Schulter, Ellbogen, Hand, Hüfte, Knie und Fuß inklusive sogenannter Nervenengpasssyndrome. In den meisten Fällen kann durch gezielte physiotherapeutische Übungen, mit begleitender Schmerztherapie in der Akutphase, eine erfolgreiche Schmerzbeseitigung erreicht werden.
Unterstützend dazu bieten wir Ihnen gezielte lokale Infiltrationskuren bzw. sogenannte intraartikuläre Injektionen, das heißt Injektionen direkt in den Gelenksinnenraum an. Für den Fall, dass mit rein konservativen Maßnahmen eine Schmerzbeseitigung nicht mehr erreicht werden kann, besteht die Möglichkeit, dass ich Sie zur operativen Behandlung an der Universitätsklinik für Orthopädie am LKH Graz direkt auf die Operationswarteliste eintragen lasse und gegebenenfalls auch persönlich operiere. 

Was ist ein Wahlarzt?

Als Wahlarzt arbeite ich für Sie ohne einen klassischen Vertrag mit einer Krankenkasse zu haben. Für die von mir erbrachte Behandlung erhalten Sie eine Honorarnote. Diese können Sie nach Bezahlung bei Ihrer Krankenkasse zur Kosten-Rückerstattung einreichen. Wie hoch die Kostenrückerstattung ausfällt, hängt von den Tarifen ihrer Krankenkasse und den von ihrer Kasse anerkannten Verrechnungspositionen ab.
> Wahlärzte - Kostenerstattung bei Leistungen (GKK)

Die Überweisung zu Röntgen-, Labor-, CT- und MRT-Untersuchungen erfolgt gemäß den kassenärztlichen Richtlinien. Diese Leistungen werden ohne Vorauszahlung von der Krankenkasse direkt übernommen. Im Bedarfsfall kann ich Sie auch direkt in ein Krankenhaus überweisen.In diesem Sinne freue ich mich darauf, Ihnen durch meine fachliche Erfahrung helfen zu können. 

Frei nach unserem Motto „Wir halten Sie in Bewegung“

Ihr Dr. Werner Maurer-Ertl